Wir versenden Ihre Bestellung innerhalb von 2 Werktagen!

Pflegen Sie Ihr Terrarium mit Pflanzen

Wo stelle ich mein Pflanzenterrarium am besten auf?

Licht ist für die Existenz Ihres Mini-Ökosystems und die Gesundheit Ihrer Pflanzen unerlässlich. Daher ist es mehr als wichtig, dass Sie Ihr Terrarium an einem Ort in Ihrer Wohnung oder Ihrem Büro aufstellen, an dem es ausreichend Tageslicht erhält. Seien Sie jedoch vorsichtig; direkte Sonneneinstrahlung, helle Lichtpunkte oder die Platzierung Ihres Terrariums in der Nähe anderer Wärmequellen wie z. B. einer Heizung ist nicht gut für Ihr Terrarium.

Gut zu wissen:

  • Nordfenster bieten oft zu wenig Licht.
  • Unsere Ökosysteme sind nur für die Platzierung und Verwendung in Innenräumen geeignet
  • Die beste Temperatur für Ihr Terrarium liegt zwischen 15 und 25°C. (59 - 77°F).

Wie pflege ich mein Terrarium richtig?

Ein Terrarium ist ein sich selbst erhaltendes Biotop und benötigt daher wenig bis gar keine Pflege. Ein wenig Aufmerksamkeit und Pflege kann sicher nicht schaden und deshalb empfehlen wir Ihnen zur besseren Erhaltung Ihres Terrariums:

  • Drehen Sie Ihr Terrarium alle zwei Wochen um eine Vierteldrehung, damit alle Pflanzen in der Flasche gleichmäßig und ausreichend Tageslicht bekommen, damit Sie Ihr Terrarium mit Pflanzen jahrelang genießen können.

Dein Ökosystem bewässern

Das geschlossene Terrarium mit Pflanzen in einer Flasche hat sein eigenes einzigartiges Mikroklima. Trotzdem kann es notwendig sein, ihm durchschnittlich alle sechs Monate zusätzliches Wasser zu geben. Verwenden Sie die Erde als Anhaltspunkt, um den Feuchtigkeitsgehalt im Topf zu bestimmen. Wenn sich die Erde trocken anfühlt, können Sie je nach Größe Ihres Terrariums 5 bis 10 cl Wasser geben.

Hilfe! Ich sehe weiße Flecken in meinem Ökosystem und auf den Pflanzen.

Jeder muss sich manchmal an eine neue Umgebung gewöhnen. So muss sich auch ein bepflanztes Terrarium erst einige Wochen an sein neues Zuhause gewöhnen. Auf dem grünen Moos, Zweigen, Blättern und Kieselsteinen können kleine, weiße Pilzflecken sichtbar werden. Keine Panik! Öffnen Sie Ihr Terrarium und entfernen Sie vorsichtig die Schimmelflecken auf den Blättern. Hat der Pilz schon mehr Schaden angerichtet? Auch keine Sorge! Schneiden Sie die verschimmelten Stängel und Blätter mit einer Schere ab. Mit der Zeit werden Sie sehen, dass Ihr Terrarium ins Gleichgewicht kommt, der Schimmel verschwindet und die Blätter wachsen.

Wie viel Kondensation ist in meinem Ökosystem normal?

Eine minimale Kondensation auf den Blättern oder auf einer Seite Ihres Terrariums ist normal und Sie müssen sich definitiv keine Sorgen darüber machen. Ist Ihr gesamtes Glasterrarium mit Pflanzen beschlagen und Sie sehen dicke Tropfen auf der Innenseite der Gläser und Blätter? Nochmals, keine Sorge! Höchstwahrscheinlich ist Ihr Mini-Ökosystem zu warm und da die Flasche mit Kork verschlossen ist, kann sie ihre Wärme und überschüssige Feuchtigkeit nicht abgeben. Entfernen Sie in diesem Fall den Korken aus der Flasche und lassen Sie sie einen halben Tag lang offen stehen. Nach dieser Zeit können Sie es wieder schließen und Sie werden sehen, dass die Kondensation in Ihrem Ökosystem verschwunden ist. Es ist möglich, dass das Kondenswasser zurückkehrt. Verlegen Sie in diesem Fall Ihr Mini-Ökosystem an einen anderen Ort in Ihrem Haus oder Büro.

Kleine Fliegen in meinem gläsernen Mini-Ökosystem. Was ist zu tun?

Insekten spielen eine sehr große führende Rolle im Kreislauf des Lebens auf der Erde. Sie verarbeiten organisches Material und bieten so einen gesunden Boden für Pflanzen. Das tun sie also auch in Ihrem Mini-Ökosystem. Ist das nicht schön? Wir denken schon. Halten Sie deshalb die Fliegen am Leben. Sie wirken als Nährstoffe für Ihre Pflanzen und verschwinden von selbst.

Was kann ich gegen die braunen Blätter in meinem Terrarium tun?

Natürlich könnten Sie sie abschneiden und/oder aus Ihrem Flaschengarten entfernen. Wir würden sie aber einfach stehen lassen und als Futter für Ihr kleines Selbstversorger-Terrarium dienen lassen.

Hilfe! Ich glaube, meine Pflanzen wachsen zu schnell

Wachsen die Pflanzen in Ihrem Flaschengarten so schnell, dass sie fast das Dach Ihres Terrariums durchbrechen? Das geht natürlich wegen des Korkens nicht, aber irgendwas muss getan werden Was tun, fragst du? Beschneide es einfach. So wie Sie es in Ihrem Garten tun würden. Wie das geht, erklären wir Ihnen gerne. Schnappen Sie sich eine kleine Schere, öffnen Sie Ihr Terrarium und schneiden Sie die Zweige der zu groß gewordenen Pflanzen direkt über dem Blattansatz ab. Lassen Sie Ihr Terrarium nach Ihrer hervorragenden Schnittarbeit 24 Stunden offen, damit sich die Pflanzen von ihrem Schock erholen und heilen können.

Pilze in Ihrem Terrarium. Was ist zu tun?

Nichts. Lass es einfach wachsen. Denn Pilze sind Pilze, die zum natürlichen Wachstum Ihres Terrariums beitragen. Auch in der Natur tauchen Pilze zu bestimmten Jahreszeiten plötzlich auf und verschwinden genauso schnell wieder. Genießen Sie also den Moment, in dem Sie einen Pilz in Ihrem geschlossenen Mini-Ökosystem sehen, und machen Sie ein paar Fotos (und markieren Sie uns auf Facebook und Instagram mit @flessentuin und @urbanjngl). Seien Sie schnell, denn sie können innerhalb von Stunden vollständig verschwunden sein.

Trockenes und braunes Moos. Was kann ich tun?

Wir verwenden Kugelmoos. Diese Art von Moos ist robust und man könnte es als wiederverwendbar oder besser gesagt „wiederaufladbar“ bezeichnen. Dies kann durch Befeuchten des Mooses erfolgen. Wie? Öffnen Sie Ihr Terrarium und entfernen Sie ganz vorsichtig ein Mooskissen aus der Flasche. Legen Sie das Moos in Wasser und lassen Sie es dort für ein paar Stunden. Drücken Sie dann das Moos sehr sanft aus und legen Sie es wieder in Ihr Ökosystem und drücken Sie es leicht an.

.
Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
Nicht genügend Artikel verfügbar. Nur noch [max] übrig.
Wunschliste durchsuchenWunschliste entfernen
Einkaufswagen

Ihr Warenkorb ist leer.

Zurück zum Shop

Bestellhinweis hinzufügenBestellnotiz bearbeiten
Fügen Sie einen Gutschein hinzu

Fügen Sie einen Gutschein hinzu

Der Gutscheincode funktioniert auf der Checkout-Seite

Deutsch

Wähle deine Sprache